Zum Inhalt springen

Messe Techtextil vom 23. bis 26. April 2024 in Frankfurt/Main

Interessensabfrage sächsische Gemeinschaftsbeteiligung

Der vti beabsichtigt auch auf der Techtextil 2024, das bewährte Konzept der sächsischen Gemeinschaftsbeteiligung mit einzeln abgetrennten Ständen und der Gemeinschaftsfläche im Inneren des Gemeinschaftsstandes fortzusetzen. Es wurde bereits eine Fläche zentral in Halle 11.1. reserviert. 

Die Berechnungsmodalitäten seitens des vti werden analog zu 2022 sein, indem wir Ihnen auch diesmal einen festen Preis pro m² anbieten, der alle unten aufgeführten Leistungen enthält. Zusätzlich muss jeder Aussteller die Kosten für das obligatorische Medienpaket in Höhe von 985 Euro tragen.  

Der Gemeinschaftsstand wird wie gehabt mit weithin sichtbaren Deckenabhängern „Sachsen!“ sowie einem Schriftband auf dem Boden gekennzeichnet.

Die Mindeststandgröße innerhalb des Gemeinschaftsstandes wurde von der Messe für 2024 wieder auf 9 m² herabgesetzt.  

Im Inneren des Gemeinschaftsstandes wird sich wieder eine Gemeinschaftsfläche befinden, die Sitzgelegenheiten und eine Gemeinschaftsküche enthält. Hier bieten wir Ihnen anhand einer kleinen Speisekarte Speisen und Getränke an. Die Inanspruchnahme der Gemeinschaftsfläche und -küche ist bereits über die Mietkosten abgedeckt. Die Abrechnung der Speisen und Getränke erfolgt nach Verbrauch.

Die Messegesellschaft erhöhte für 2024 die Preise um ca. 10 %. Da uns leider zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch keine Zusagen bzw. konkrete Aussichten zu einer Förderung der Wirtschaftsförderung Sachsen oder zu anderen Zuschüsse vorliegen, müssen wir momentan mit deutlich erhöhten Preisen planen.

Sollten sich aufgrund von Rabatten oder anderen Unterstützungsleistungen Kosteneinsparungen ergeben, werden wir diese an die Teilnehmer weitergeben.

 

Es ergeben sich nach derzeitigem Stand folgende Kosten für die Teilnahme:

netto einseitig offen    für vti- Mitglieder: 455 €/   /   für Nichtmitglieder:    470 €/m² 

netto zweiseitig offen für vti- Mitglieder: 470 €/   /   für Nichtmitglieder:    485 €/m²     

 

In diesen Kosten sind folgende Leistungen enthalten:

  • Standfläche auf dem sächsischen Gemeinschaftsstand in Halle 11.1
  • AUMA und Umweltgebühren
  • Servicegebühren für Organisation und Koordinierung des Gemeinschaftsstandes durch den vti inklusive Ansprechpartner vor Ort während der Messe
  • Koordinierung und Vermittlung (auf Wunsch) des Standbaus
  • Nutzung der Gemeinschaftsfläche und -küche
  • 50 kostenfreie Besuchereinladungen
  • Eintrittskarten für Standpersonal in Abhängigkeit von der Standgröße

Folgende Kosten entstehen zusätzlich:

  • Medienpaket der Techtextil 2024 in Höhe von netto 985 € pro Aussteller (über die genauen Leistungen informieren wir Sie gerne auf Anfrage)
  • Standbaukosten entsprechend der Standgröße und der Messebaufirma
  • Stromkosten
  • Kosten für Speisen und Getränke nach Verbrauch
  • Kosten für Parkkarten sowie eventuelle zusätzliche Eintrittskarten für Standpersonal und/oder Kunden

Weiterer Ablauf:

Bei Interesse an der Teilnahme erhalten Sie voraussichtlich im 2. Quartal 2023 einen Platzierungsvorschlag sowie im Anschluss den verbindlichen Vertrag über die Teilnahme.  Eine Abschlagsrechnung über die durch uns vorab zu begleichenden Standmietkosten erhalten Sie dann im 3. Quartal 2023 zur Bezahlung vorab.

Die übrigen Kosten werden kurz vor der Messe bzw. im Nachgang berechnet.

Die Eintragung im Messekatalog und die Bestellung von Eintritts- und Parkkarten erfolgt nach Vergabe der endgültigen Standnummer über uns. 

Die Messebaufirma wird sich, wenn gewünscht, ebenfalls mit Ihnen in Verbindung setzen und Ihnen ein Angebot für die Standgestaltung entsprechend Ihrer Wünsche übermitteln.

Bitte bekunden Sie ihr Interesse bis zum 15.02.2023 über unser Rückmeldeformular.

Für Fragen stehen Ihnen Herr Konrad Nagel (konrad.nagel@vti-online.de0371 836534-32) und Frau Anke Pfau (anke.pfau@vti-online.de0371 836534-31) gerne zur Verfügung.

Privatsphären-Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies und Integrationen, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Cookies
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
fe_typo_userIdentifikation der aktuellen SitzungEnde der Sitzung
Integrationen
Name Verwendung
youtubeYoutube Video Einbindung
vimeoVimeo Video Einbindung