Zum Inhalt springen

Erleichterter Zugang zum Kurzarbeitergeld verlängert und ausgeweitet

Die VSW informiert, dass der Zugang zum Kurzarbeitergeld verlängert und ausgeweitet wurde ...

Delegationsreise nach Usbekistan vom 1. bis 6. November 2021

20. September 2021

Der Gesamtverband der deutschen Maschenindustrie (Gesamtmasche) läd Unternehnmen herzlich ein, den Verband nach Usbekistan zu begleiten ...

Update TA Luft: Neufassung der TA Luft im Gemeinsamen Ministerialblatt veröffentlicht

17. September 2021

Nach fünf Jahren Diskussionen um die Novellierung der TA Luft ist die Neufassung der TA Luft am 14. September 2021 im Gemeinsamen Ministerialblatt veröffentlicht worden. 

Anmeldeunterlagen German Pavilion CPM Moskau 2022

17. September 2021

Die Anmeldeunterlagen für die im Februar 2022 stattfindende CPM Internationale Modemesse Moskau liegen vor. Anmeldungen sind bis 8. November 2021 möglich ...

Update zur SCIP-Datenbank

17. September 2021

Im Mitgliederbereich finden Sie von textil+mode zusammengefasst Aktuelles zur SCIP-Datenbank.

Altpräsident Werner Möbius feierte 90. Geburtstag!

15. September 2021

Vorstand und Geschäftsleitung des Verbandes der Nord-Ost-deutschen Textil- und Bekleidungsindustrie e. V. gratulieren ganz herzlich und wünschen alles erdenklich Gute, Glück, Gesundheit und Zufriedenheit.

Update Fluorchemie: BDI-Positionspapier drückt große Sorge der Industrie zur angekündigten PFAS-Beschränkung aus

14. September 2021

Bei der Europäischen Chemikalienagentur wurde im Juni 2021 ein Verfahren zur breiten Beschränkung von Per- und Polyfluoralkylsubstanzen (PFAS) gestartet. Der BDI macht anhand von Anwendungsbeispielen – so auch aus dem Bereich Textil – in seinem Positionspapier deutlich, welche Auswirkungen diese auf die Unternehmen und die Innovationsfähigkeit hätte...

Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz

10. September 2021

textil+mode informiert zu Publikationen zu menschenrechtlichen Sorgfaltspflichten: Übersicht von staatlichen Unterstützungsangeboten / Publikation von IOE und KAS

Minijobs / Geringfügige Beschäftigung

10. September 2021

Die Spitzenorganisationen der Sozialversicherung haben die Geringfügigkeitsrichtlinien aktualisiert.

Fluorchemie: Konsultation PFHxA (C6)

9. September 2021

Fristgemäß wurden die Stellungnahmen von t+m und EURATEX zu den Vorschlägen von RAC/SEAC zur Beschränkung von PFHxA an die ECHA gesandt.

Rahmenvereinbarungen Strom und Gas

8. September 2021

Die Rahmenvereinbarungen über die Belieferung mit elektrischer Energie sowie Erdgas zwischen vti und enviaM bzw. MITGAS wurden neu gestaltet und an die Entwicklungen am Energiewirtschaftsmarkt angepasst. Die neuen Rahmenverträge haben eine Laufzeit vom 01.01.2022 bis zum 31.12.2023 und bieten unseren Mitgliedern günstige Konditionen und Nachlässe.

Brexit: UKCA-Kennzeichnung

3. September 2021

Die Frist für die UKCA-Kennzeichnung wurde um ein Jahr verlängert (Quelle: Globalnorm).

Normung / Chemikalien

3. September 2021

Aktuelles aus dem technischen Regelwerk sowie zu Neuregelungen in Sachen Chemikalien finden Sie im Mitgliederbereich.

Änderungen des Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetzes (BEEG) seit 01.09.2021

3. September 2021

Der Gesamtverband (t+m) informiert, dass Änderungen des Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetzes (BEEG) und diesbezüglich die BMFSFJ-Broschüre aktualisiert wurden ...

German Pavilion Salon International de la Lingerie und Interfilière 2022

2. September 2021

Die Anmeldeunterlagen für die im Januar 2022 stattfindende Messe Salon International de la Lingerie liegen vor. Anmeldungen sind bis 14. Oktober 2021 möglich.

Update zur Intertextile Shanghai 2021

2. September 2021

Vom 9. bis 12. Oktober 2021 findet in Shanghai die Intertextile Apparel Fabrics Autumn 2021 statt. Der geplante German Pavilion wurde nun vom Bundeswirtschaftsministerium aufgrund zu geringer Anmeldungen für die Firmengemeinschaftsausstellung abgesagt. Es ist zu hoffen, dass im Jahr 2022 wieder ein deutscher Länderpavillon für die Hersteller von „Vorprodukte und Zutaten der Bekleidungsindustrie“ zustande kommt.

Interessante Gerichtsentscheidung

1. September 2021

Behördliche Betriebsschließung in der Pandemie gehört zum Betriebsrisiko des Arbeitgebers (- § 615 BGB -)
LAG Düsseldorf, Urteil vom 30.03.2021, 8 Sa 674/20

Rohstoffpreise

31. August 2021

Im Mitgliederbereich finden Sie die aktuelle Ausgabe der Rohstoffpreise für den Monat August 2021.
Ältere Ausgaben bis einschließlich 2020 finden Sie im Archiv.

Referentenentwurf zur Änderung der Kurzarbeitergeldverordnung

27. August 2021

Die VSW berichtet, dass am 24.08.2021 ein Referentenentwurf einer Vierten Verordnung zur Änderung der Kurzarbeitergeldverordnung bekannt geworden ist ...

Konsultationen zum Grünen Knopf

23. August 2021

Die zweite öffentliche Konsultation zum Grünen Knopf ist Mitte August 2021 beendet worden. Die Ergebnisse der ersten Konsultation sowie deren Anpassungen hat textil+mode zusammengestellt.

Update Fluorchemie

23. August 2021

textil+mode informiert über aktuelle Entwicklungen zum Thema Fluorchemie, die die Unternehmen und Verbände auch weiterhin in ihrer Dynamik und Tragweite mit höchster Priorität beschäftigen.

Interessante Gerichtsentscheidung

20. August 2021

Kein Erstattungsanspruch für einen Arbeitgeber aus dem § 56 Abs. 1 und 5 IfSG (- bei Ausfallzeit eines MA von 4 Tagen -)
OVG Niedersachsen, Beschluss vom 02.07.2021, 13 LA 258/21

Chemikalien / CLP-Verordnung: neue Intentions/Proposals

13. August 2021

Die ECHA hat öffentliche Konsultationen zur Einstufung und Kennzeichnung von verschiedenen Stoffen gestartet. Details finden Sie im Mitgliederbereich.

Änderung des Brennstoffemissionshandelsgesetzes - Aufruf zur virtuellen Demonstration!

9. Oktober 2020

Am 8. Oktober 2020 hat der Deutsche Bundestag der Änderung des Brennstoffemissionshandelsgesetzes zugestimmt. Damit wird ab dem 1. Januar 2021 der geplante Preis von 10 Euro auf 25 Euro pro Tonne CO2 angehoben.

Lesen Sie dazu mehr in der aktuellen Presseerklärung des Gesamtverbandes textil+mode.

Das Bündnis "Faire Energiewende", welches der vti mit eigenen Aktionen (siehe Brief an MP und Abgeordnete) vollumfänglich unterstützt, ruft unter dem Link www.faire-energiewende.de zu einer virtuellen Demonstration auf. Die im Bündnis Faire Energiewende zusammengeschlossenen Branchen fordern eine Entlastungsregelung beim geplanten nationalen Emissionshandel, damit in der Produktion benötigte Brennstoffe auch in Zukunft in Deutschland bezahlbar bleiben. Unter dem Link können sich Unterstützer melden, die auch weiterhin mittelständische Industrieunternehmen mit ihren guten Arbeitsplätzen in Deutschland haben wollen. Lernen Sie Unternehmer kennen, die berichten, welche Folgen das Brennstoffemissionshandelsgesetz (BEHG) für sie hat. Je mehr Unternehmer sich daran beteiligen um so intensiver kann eine lösungsorientierte Diskussion geführt werden.

Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
fe_typo_userIdentifikation des aktuell angemeldeten BenutzersEnde der Sitzung
Name Verwendung Laufzeit
_gaGoogle Analytics2 Jahre
_gidGoogle Analytics1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden